Quellen:

http://de.wikipedia.org/wiki/Garnisonen_der_Landstreitkräfte_Österreich-Ungarns (Stand von 1914)

http://de.wikipedia.org/wiki/Bundesheer

http://www.lexikon-der-wehrmacht.de

 

 

 

Ala

 

 

ehem. Bezirk ROVERETO, Gerichtsbezirk ALA

heute: Autonoma Provincia di Trento, Cominità della Vallagarina (C 10)

 

III. Bataillon k.k. Landesschützen Regiment Nr. I

(Abk.: III. Baon k.k. Landesschtz Rgt I)

 

 

 in Ausarbeitung

 

 

 

 

 

 

 

Borgo Valsugana

 

 

Bildmaterial in Bearbeitung

Bozen

 

 

- 8. Infanterie Truppendivision

- 15. Infanterie Brigade

- Stab/II. Baon k.k. Tiroler Landesschtz Rgt II

- Stab/I./II. Baon Tiroler Jäger Rgt 2

Bozen vom Virgl aus gegen die Sarnerscharte, im Vordergrund der Eisack und das Kasernenareal mit u.a. der k.k. Landesschützenkaserne (heute Quästur) und links die Talfermündung. Photochromdruck 9 x 14 cm; Impressum: Lorenz Fränzl, München um 1905.

Inv.-Nr. vu914pcd00257

Bruneck

 

 

Ehem. Bezirk BRUNECK, Gerichtsbezirk BRUNECK

(Heute: Autonome Provinz Bozen-Südtirol, Bezirksgemeinschaft Pustertal)

 

- Stab der 122. Infanteriebrigade

- Stab, I. und III. Bataillon Infanterie-Regiment Nr. 36 (Abk.: Stab/I./III. Baon InfRgt 36)

- 2. Gebirgskanonier-Batterie des Artillerie-Regiments Nr. 8 (Abk.: 2. GebKanBttr Gebirgs Art Rgt 8)

 

 

 

Brixen am Eisack

 

 

Ehem. Bezirk Brixen, Gerichtsbezirk Brixen

Heute: Bezirksgemeinschaft Eisacktal

 

- Stab FestungsartillerieBaon 1

- Stab/3. GebKanBttr Gebirgs Art Rgt 8

- IV. Baon Tiroler JägerRgt 2

- Ersatzkader Tiroler JägerRgt 2

 

 

Neue Artilleriekaserne, heute Mittelschule Oswald von Wolkenstein in Brixen, Dantestraße 39. Photochromdruck 9 x 14 cm;

Impressum: Gerstenberger & Müller, Bozen 1913.

Inv.-Nr. vu914pcd00282

Franzensfeste

 

 

Ehem. Bezirk STERZING, Gerichtsbezirk STERZING

Heute: Autonome Provinz Bozen-Südtirol, Bezirksgemeinschaft WIPPTAL

 

- 12. Kompanie Infanterie Regiment Nr. 36 (Abk.: 12. Kp/InfRgt 36)

-   4. Kompanie Festungsartillerie Bataillon Nr. 1 (Abk.: 4.Kp/Festungs Art Baon 1)

 

 

 

Aufstellung der 12. Kompanie Infanterie Regiment Nr. 36 in der Franzensfeste. Gelatinesilberabzug 9 x 14 cm; Impressum: Rudolf Largajolli, Kammerphotograph, Brixen 1912.

Inv.-Nr. vu914gs00591

Fulpmes

 

 

Bundesland TIROL, Bezirk INNSBRUCK-LAND

 

Anmerkung:

Heereshochgebirgsschule der Deutschen Wehrmacht - Militärischer Standort nur in der Zeit des III. Reichs

 

 

 

Heereshochgebirgsschule der Deutschen Wehrmacht

(vormals "Grand Hotel Stubai") in Fulpmes im Stubaital

bei der Endstation der Stubaitalbahn.

Gelatinesilberabzug 9 x 14 cm; Impressum:

Much Heiss' Nachfolger, Innsbruck um 1940.

Inv.-Nr. vu914gs00545

Hall in Tirol

 

 

Bundesland TIROL, Bezirk INNSBRUCK-LAND

 

 

 

Ereignisse, Baulichkeiten, kriegsgerät

offiziere und mannschaften

Innichen

 

ehem. Bezirk BRUNECK, Gerichtsbezirk WELSBERG

heute: Autonome Provinz BOZEN-SÜDTIROL, Bezirksgemeinschaft PUSTERTAL

 

 

 

Innichen im Hochpustertal mit der k.k. Landesschützenkaserne gegen Schusterspitze und Haunold der Sextener Dolomiten.

Photochromdruck 9 x 14 cm; Impressum: Josef Werth, Toblach um 1912.

Inv.-Nr. vu914pcd00288

Innsbruck

  • Stab XIV. Armeekorps
  • Stab 5. Infanterie Brigade
  • Stab/III. Baon InfRgt 28
  • II. Baon InfRgt 59
  • III. Baon Tiroler Jäger Rgt 1
  • Feldhaubitz Rgt 14
  • Feldjäger Baon 12
  • Train Div 14
  • Infanterie-Kadettenschule Innsbruck
  • Garnisonsspital 10
  • Ersatzkader Tiroler Jäger Rgt 1

Kommando- und kasernengebäude

Ehemalige "Innkaserne" (Vorgängerbau: Burg Andechs) in Innsbruck, Innrain 1; erstmals 1755 als "Landesfürstliche Caserne" erwähnt, von 1851/53 an bis 1986 Sitz desMilitärkom- mandos für Tirol.

Digitalphoto; © Johann G. Mairhofer 2013.

Inv.-Nr. 1DSC07385

gedächtnisstätten

Kufstein


Bildmaterial in Bearbeitung

Latsch


1 Komp/I. Baon InfRgt 28

Lienz

 

  • Feldjäger Baon 1
  • 1.Bttr/Gebirgs Art Rgt 8

Kaiser-Franz-Josef-Kaserne in Lienz gegen Spitzkofel (2.717m ü.A.) in den Lienzer Dolomiten.

Kombinationsfarbdruck 9 x 14 cm; Impressum: T. Pruckmayer, Lienz; postalisch gelaufen 1918.

Inv.-Nr. vu914kfd00002

Malé

 

Ehem. Bezirk CLES, Gerichtsbezirk MALÉ

Heute: Autonoma Provincia di Trento, Comunità della VAL DI SOLE (C 7), dt. Sulzberg

 


  • IV. Baon InfRgt 28
  • Stab Festungs Art Baon 7

Meran

 

ehem. Gefürstete Grafschaft Tirol, Bezirk MERAN, Gerichtsbezirk MERAN

heute Autonome Provinz Bozen-Südtirol, Bezirksgemeinschaft BURGGRAFENAMT

 


I. Bataillon Tiroler Landesschützen Regiment II

(Abk.:I. Baon Tiroler LandesschtzRgt II)

III. Bataillon Tiroler Jäger Regiment "Kaiserjäger" Nr. 2

(Abk.: III. Baon Tiroler JägerRgt 2

4. Batterie Gebirgsartillerie Regiment Nr. 4

(Abk.: 4. Battr Gebirgs Art Rgt 4)

 

Mezolombardo

 

 

ehem. Bezirk MEZOLOMBARDO (bis 1906 Gerichtsbezirk des Bezirks TRIENT)

heute: Provincia Autonoma di Trento, Comunità Rotaliana-Königsberg (C 13)

 

Feldjäger Bataillon Nr. 14

(Abk.: FeldjägerBaon 14)

 

 

 

Jäger vom k.u.k. Feldjäger Bataillon Nr. 14

in Mezolombardo mit Schützenschnur.

Gelatinesilberabzug auf Untersatzkarton

ca. 16,6 x 10,8 cm (Cabinet-Format).

Impressum: Gius(eppe). Foikar, vis à vis alla stazione,

Mezolombardo um 1900.

Inv.-Nr. vuCAB-00027

Mezzocorona

 

 

(bis zur Umbenennung 1902: MEZZOTEDESCO)

 

 

Bezirk MEZOLOMBARDO (bis 1906 Teil vom Bezirk TRIENT), Gerichtsbezirk MEZOLOMBARDO

heute: Provincia Autonoma di Trento, Comunità Rotaliana-Königsberg (C 13)

 

I. Bataillon Tiroler Jäger Regiment "Kaiserjäger" Nr. 4

(Abk.: I. Baon Tiroler JägerRgt 4)

 

 

 

Hälftefeier der 11. Feldkompanie des I. Bataillon II. Tiroler Jäger Regiment "Kaiserjäger" Nr. 4 der Dienstjahre 1907-1910 in Mezzocorona (bis 1906 Bezirk Trient, bis 1919 eigener Bezirk).

Gelatinesilberabzug 9 x 14 cm ohne Impressum 1908 oder 1909.

Inv.-Nr. vu914gs00639

Niederdorf

 

 

ehem. Bezirk BRUNECK, Gerichtsbezirk WELSBERG

heute: Autonome Provinz BOZEN-SÜDTIROL, Bezirksgemeinschaft PUSTERTAL

 

II. Bataillon k.u.k. Infanterie Regiment Nr. 36

(Abk.: II. Baon InfRgt 36)

 

 

Kaserne des II. Bataillons

k.u.k. Infanterieregiment Nr. 36

in Niederdorf im Pustertal.

Farblichtdruck 9 x 14 cm; Impressum: Verlag Wilhelm Püsche, Kantineur, Niederdorf um 1910.

Inv.-Nr. vu914fld00045

Predazzo

 

 

ehem. Bezirk CAVALESE, Gerichtsbezirk Cavalese.

Heute: Provincia Autonoma di TRENTO, Comunità territoriale della Val di Fiemme (C 1) , dt. Fleimstal


II. Bataillon k. k. Tiroler Landesschützen Regiment Nr. III

(Abk.: II. Baon k.k. Tiroler Landesschtz Rgt III)

Heute: Scuola Alpina Guardia Di Finanza

 

 

 

Ehem. Kaserne des II. Baon Tiroler Landesschützen Regiment III in Predazzo im Fleimstal, heute Scuola Alpina di Finanza.

Rastertiefdruck 9 x 14 cm; Impressum: Stab(ilimento). Grafico Cesare Capello, Milano um 1930.

Inv.-Nr. vu914rtd00034

Riva

 

 

heute: Riva del Garda

 

ehem. Bezirk RIVA, Gerichtsbezirk RIVA

heute: Provincia Autonoma di TRENTO, Comunità ALTO GARDA E LEDRO (C 9)

 

III. Baon k.k. Tiroler Landesschtz Rgt II

Stab/II./III./IV. Baon Tiroler JägerRgt 4

Feldjäger Baon 16

Festungs Art Baon 4

Sappeur Baon 9

 

 

Fort S(an). Nicolo an der Straße

zwischen Riva und Torbole. Chromolithographie 9 x 14 cm: Entwurf: Otmar Zieher, München um 1900.

Inv.-Nr. vu914clg00014

Rovereto

 

 

ehem. Bezirk ROVERETO, Gerichtsbezirk Rovereto.

Heute: Provincia Autonoma di TRENTO, Comunità della Vallagarina (C 10) , dt. Lagertal

 

 

 

 

 

castello rovereto

 

 

Stab des II., III. und IV. Bataillon Tiroler Jäger Regiment - Kaiserjäger Nr. 3

(Abk.: Stab/II./III./IV. Bon Tiroler JägerRgt 3)

Heute: Italienisches Kriegsmuseum - Museo Storico Italiano della Guerra

 

 

 

Castello Rovereto - von 1859 bis 1918 Kaiserjägerkaserne.

Lichtdruck 10 x 15 cm; Impressum: Ediz(ione). M. Plazzer Rovereto um 1930.

Inv.-Nr. vu105ld00004

St. Johann in Tirol

 

Bildmaterial in Bearbeitung

 

Schwaz

 

 

Bundesland TIROL, Bezirk SCHWAZ

 

 

 

Ehemalige k.k. Landesschützenkaserne sowie ab 1912 Kaserne des III. Bataillon K.u.k. Infanterieregiment Nr. 59 („Erzherzog Rainer“), ab 1926 Bischöfliches Gymnasium "Paulinum".

Gelatinesilberabzug 9 x 14 cm ohne Impressum, um 1930.

Inv.-Nr. vu914gs00450

Stilfs

 

 

ehem. Bezirk SCHLANDERS (ab 1901, davor Bezirk MERAN), Gerichtsbezirk SCHLANDERS

Heute: Autonome Provinz BOZEN-SÜDTIROL, Bezirksgemeinschaft VINSCHGAU

 

 

 

Kaserne (links) und Hotel "Franzenshöhe" (rechts) an der Stilfserjochstraße auf Seehöhe 2.188m.

Photochromdruck 9 x 14 cm; Impressum: Joh(ann). F(ilibert). Amonn, Bozen 1905.

Inv.-Nr. vu914pcd00236

Trento

 

 

deutsch: Trient

 

 

 

 

Wallfahrtskirche zur Madonna del Carmelo (alle Laste) in Trient, via alle Laste 26; zusammen mit eigentlichen Militäranlagen als Caserme alle Laste  in Verwendung gewesen.

Photochromdruck 9 x 14 cm; Impressum: Verlag (Alois) Kapper, Trient 1911.

Inv.-Nr. vu914pcd00260

Wörgl

 

 

Bundesland TIROL, Bezirk KUFSTEIN

 

ehemals hier stationierte Truppenteile in Bearbeitung

 

 

 

Ehemalige "Neue Kaserne" erbaut im Ständestaat (heute Polizeiispektion) in Wörgl, Salzburger Straße 23. Gelatinesilberabzug 9 x 14 cm; Impres- sum: Rud(olf). Berger, Wörgl; postalisch gelaufen 1937.

Inv.-Nr. vu914gs00714

Besuchen Sie auch auf dieser Webseite:

 

> MILITÄR