Absam

Ansitz Krippach in Absam, Stainerstraße 4 / 4a gegen Gleirsch-Halltal-Kette

im Karwendel.

Rastertiefdruck 9 x 14 cm; Impressum: Foto Atzwanger, Absam; postalisch befördert 1923. 

Inv.-Nr. vu914rtd00008

Aldrans

Ansitz Brandhausen in Aldrans bei Innsbruck.

Lichtdruck 9 x 14 cm; Impressum:

Lothar Aigner, Fotografische Anstalt, Pechestraße 3, Innsbruck um 1910.

Inv.-Nr. vu914ld00049

Ampass

Axams

Niederflur-Triebwagen Flexity Outlook („Cityrunner“) Nr. 306 von Bombardier Transportation Austria GmbH, Wien mit Werbefolierung der Bergbahnen Axamer Lizum am Terminal Innrain in Innsbruck.

Digitalphoto; © Johann G. Mairhofer 2014.

Inv.-Nr. 2DSC02085

Baumkirchen

Mineralbad in Baumkirchen bei Hall in Tirol.

Farblichtdruck 9 x 14 cm; Impressum: E. Jilovsky, Prag 1916.

Inv.-Nr. vu914fld00053

Ellbögen

Kraftwerk Obere Sill (Sillwerke genannt) erbaut 1901-1903 von Ing. Josef Riehl für die Innsbrucker Stadtwerke auf dem Gebiet der Gemeinden Schönberg, Patsch und Ellbögen.

Lichtdruck 9 x 14 cm; Impressum: Stengel & Co Ges.m.b.H., Dresden 1905.

Inv.-Nr. vu914ld00203

Flaurling

Fritzens

Fulpmes

Ensemblebild vom "Original Stubaier Bauerntheater, Fulpmes".

Gelatinesilberabzug 9 x 14 cm; Impressum: Verlag Oskar Mittmann, Photograph, Fulpmes 1925.

Inv.-Nr. vu914gs01163

Gnadenwald

Gries am Brenner

Grenzbalken am Brennerpass vom Gebiet der Gemeinde Brenner auf italienischem Staatsgebiet aus gegen österreichische Grenzstation, Gemeinde Gries.

Gelatinesilberabzug 9 x 14 cm; Impressum: Much Heiss, Alpiner Kunstverlag, Innsbruck um 1930.

Inv.-Nr. vu914gs01108

Grinzens

Gschnitz

Hall in Tirol

 

 

 

 Zwischen 1938 und 1974:   Solbad Hall

 

 

 

 

 

Burg Hasegg - von (Pfann)hauseck abgeleitet - aus dem 13. Jh. mit dem Münzerturm zum Schutz der Haller Saline.

Chromlithographie (Künstlersignatur unleserlich) 9 x 14 cm; Impressum: Kunstverlag Otto Zieher, München um 1895.

Inv.-Nr. vu914clg00029

Ereignisse, Besonderheiten, Unbekanntes

Bis auf unbestimmte Zeit sukzessive Umgestaltung des gesamten Kapitels im Gange !

altstadt

Münzergasse in Hall in Tirol gegen die Herz-Jesu-Basilika (Stiftskirche, seit 1914 Basilica Minor). in der Altstadt von Hall in Tirol.

Rastertiefdruck 9 x 14 cm; Impressum: Verlag G. Moser, Hall in Tirol um 1935.

Inv.-Nr. vu914rtd00033

Die Haller Altstadt    A  -  N

 

Arbesgasse

Krippgasse

Langer Graben

Marktgasse

Milser Straße

Mustergasse 

 

 

 


Die Haller Altstadt    O  -  R

 

 

Oberer Stadtplatz

Rosengasse

 

 

 


Die Haller Altstadt    O  -  T

 

 

Oberer Stadtplatz

Rosengasse

Salvatorgasse

Schergentorgasse

Schlossergasse

 

 

 

 

 

 

Schmiedgasse

Schulgasse

Schumacherweg

Stadtgraben (der Altstadt zugehörige Häuserflanke)  

 

 


Die Haller Altstadt    U  -  Z

 

 

Unterer Stadtplatz

Waldaufstraße

Wallpachgasse

 

 

 

 

 


Endhaltestelle der Haller Straßenbahnlinie (links), Gasthof "Bretze" und Postautohaltestelle (rechts).

Gelatinesilberabzug 9 x 14 cm* 

Impressum: Otto Schuricht, Hall i.T.; postalisch befördert 1933. 

Inv.-Nr. vu914gs00542

 

* vor der Belichtung Negativ oder Photoapier in Schieflage geraten.

nordwestliches stadtgebiet - Heiligkreuz

 

 

Westlich und nördlich von Landesstraße B 171 Kufstein-Flirsch am Arlberg (in Hall Salzburger Straße), Stadtgraben (nördliche und westliche Häuserflanke) und Bruckergasse 

 

 

In dieser Rubrik Bilder folgender Straßen, Plätze und Örtlichkeiten:  

 

Breiteneggstraße  -  Kathreinstraße  -  Fuxmagengasse  -  Sulzgassl   -

 

 

 

Ehemaliger Ansitz Breitenegg an nach dieser Adelsbehausung benannten Adresse in Heiligkreuz im Nordwesten der Altstadt der Stadtgemeinde Hall in Tirol.

Digitalphoto; © Johann G. Mairhofer 2014.

Inv.-Nr. 1DSC09777

nordöstliches stadtgebiet - Schönegg

 

 

Behaimstraße

Bruckerstraße

Kaiser-Max-Straße

Milser Straße

 

 

 

 

 

Mitterweg

 

Stadtgraben (nordöstl. Flanke) - Thurnfeldgasse


Südliches Stadtgebiet

 

 

Südlich der Landesstraße B 171 Tiroler Straße Kufstein-Flirsch am Arlberg (in Hall Salzburger Straße) bis zum Inn

 

 

 

 

Ansitz Scheibenegg mit Getreidekasten in der Unteren Lend von Hall in Tirol.

Photochromdruck 9 x 14 cm; Impressum: Ferd(inand). Tschoner, Innsbruck; postalisch befördert 1912.

Inv.-Nr. vu914pcd00141

Salinenviertel

Burg Hasegg (Haus Nr. 1 bis 6)

Stadtgebiet zwischen Salzburger Straße  (B171) und dem Inn

 

 

(jenseits von Innsbrucker Straße, Altstadt und Salzburger Straße)

 

 

 

bürgerschaft

Rekruten aus Hall in Tirol* bei einer Abschiedsfeier am 15. September 1907 vor deren Einrücken zum Militärdienst.

Gelatinesilberabzug 9 x 14 cm ohne Impressum 1907.   Inv.-Nr. vu914gs00637

 

* In der ersten Reihe links im Bild sitzend Johann Bader, späterer Schlossermeister und Installateur (1888 - 1959)

 

 

 

Zu Orten mit Anfangsbuchstaben IJ - R  und  S bis Z über das Menü