Vorbemerkung: Einige ehemals durch Ortschaften führende Straßenabschnitte sind durch Umfahrungen ersetzt worden. Zudem erforderte das erhöhte Verkehrsaufkommen der letzten Jahrzehnte straßenbauliche Maßnahmenw wie z.B. Verbreiterungen, Begradigungen und veränderte Trassenführungen. Hierdurch ergeben sich Abweichungen zwischen dem historischen Straßenbild und heutigen Gegebenheiten.


SS 12 Strada Statale dell’Abetone e del Brennero - Brennerstaatsstraße

 

 Pisa - Abetone - Bozen - Brenner

 

 

 

Für den österreichischen Anteil der historischen Brennerstraße gehe zu:   >  STAATSWESEN  >>  Straßennetz in Tirol

 

 

 

 

 

 

 

Abzweigung von der Brennerstaatsstraße in Vahrn bei Brixen:

 

 

SS 49   Strada Statale della Pusteria - Pustertaler Staatsstraße

 

Verlauf:  Vahrn im Eisacktal - Bruneck - ehem. Grenzübergang Winnebach, Gemeinde Innichen - Fortsetzung als Drautalstraße ab österrisch-italienischen Staatsgrenze bei Sillian, Bezirk Lienz

 

 

 

Inneres der Mühlbacher Klause mit der hindurch führenden Pustertalstraße (heute: Pustertaler Staatsstraße / ital.  Strada Statale 49 della Pusteria).

Photochromdruck 9 x 14 cm; Impressum: Josef Werth, Toblach um 1912. 

Inv.-Nr. vu914pcd00158

 

 

 

 

 

 

 

Abzweigung von der Pustertaler Staatsstraße in Bruneck:

 

 

SS 621   Strada Statale della Valle Aurina - Ahrntaler Staatsstraße

 

Frühe Bezeichnungen der Abschnitte taleinwärts gereiht: Tauferer Straße, Ahrntaler Straße

Verlauf:  Bruneck im Pustertal - Prettau im Tauferer Ahrntal

 

 

Tauferer Straße

mit Ansitz Neumelans und der Dynastenburg Taufers.

Photochromdruck 9 x 14 cm; Impressum: Gerstenberger & Müller, Bozen; postalisch gelaufen 1910.

Inv.-Nr. vu914pcd00051

Abzweigung von der Pustertaler Staatsstraße in Toblach:

 

SS 51   Strada Statale di Alemagna

 

Straßenbeginn und -ende angeführt nach heutiger Reihenfolge der italienischen Staats- und Regionalstraßenverwaltung: Conegliano (Veneto) - Vittorio Veneto - Ponte nelle Alpi - Longarone - Tai di Cadore - Cortina d'Ampezzo (Prov. Belluno) - Gemärkpass - Höhlensteintal - Toblach (Provinz Bozen / Südtirol)

 

 

 

Toblach, Ampezzotal mit dem

Abschnitt Toblach - Cortina d'Ampezzo

der Staatsstraße 51 Alemagna und

die Ampezzaner Dolomiten.

Photochromdruck 9 x 14 cm;

Impressum: Edition Photoglob Zürich

um 1905.

Inv.-Nr. vu914pcd00261

 


 

Abzweigung von der Brennerstaatsstraße in Waidbruck:

 

SS 242   Strada Statale di Val Gardena e Passo Sella - Grödnerstraße

 

Verlauf:  Waidbruck - Klausen - St. Ulrich in Gröden - St. Christine in Gröden - Wolkenstein - Sellajoch

 

 

 

Grödnerstraße SS 242 im Gemeindegebiet von Wolkenstein in Gröden und die Langkofelgruppe in den Dolomiten, Südtirol.

Gelatinesilberabzug 13 x 18 cm ohne Impressum 1954 (Amateuraufnahme).

Inv.-Nr. vu138gs00003

 

Abzweigung von der Brennerstaatsstraße in Kardaun:

 

 

 

SS 241   Strada Statale di Val d'Ega e Passo di Costalunga - Eggentaler Staatsstraße

 

Kardaun - Vigo di Fassa

 

 

 

Bogenbrücke der Eggentaler Straße (heute: Eggentaler Straatsstraße 241) über den Eggentaler Bach.

Photochromdruck 9 x 14 cm; Impressum: Joh(ann). F(ilibert). Amonn, Bozen 1908.

Inv.-Nr. vu914pcd00036


 

Abzweigung von der Brennerstaatsstraße in Auer:

 

SR 48   Strada Regionale delle Dolomiti - Dolomitenstraße

 

Verlauf:  Auer - San-Lugano-Sattel - Cavalese - Predazzo - Moena - Canazei -  Pordoijoch - Livinallongotal - Falzaregopass - Cortina d'Ampezzo - Passo Tre Croi - Auronzo di Cadore - Lozzo die Cadore

MIt der 1909 eröffneten "Großen Dolomitenstraße" nur im Abschnitt zwischen Vigo di Fassa und Cortina d'Ampezzo identisch

 

 

 

Automobilisten mit einem Phaeton der belgischen Marke Metallurgique unterwegs auf der Dolomitenstraße in Buchenstein (ital. Ex Pieve di Livinallongo, heute: Livinallongo del Col di Lana - seit 1922 bei der Provinz Belluno). Potochromdruck 9 x 14 cm; Impressum: Joh(ann). F(ilibert). Amonn, Bozen 1911 (handschriftl. datiert).

Inv.-Nr. vu914pcd00109

SS 50   Strada Statale del Grappe e del Passo Rolle - Rollepassstraße

Rollepass-Straße vor der Palagruppe mit Cimon della Pala (3.184 m) in den Dolomiten.

Photochromdruck 9 x 14 cm; Impressum: Joh(ann). F(ilibert). Amonn, Bozen 1910.

Inv.-Nr. vu914pcd00211


 

Abzweigung von der Brennerstaatsstraße in Bozen/Oberau-Haslach:

 

 

SS 38   Strada Statale dello Stelvio - Stilfserjochstaatsstraße

 

Piantedo (Provinz Sondrio, Region Lombardei) - Tirano - Bormio - Stilfserjoch - Spondinig - Bolzano / Bozen, Oberau-Haslach (Südtirol)

 

 

 

Abschnitt   StilfserJoch - Spondinig

Abschnitt   Spondinig - Bozen


 

Abzweigungen von der SS 38  Stilfserjochstraße:

 

 

SS 40   Strada Statale di Resia - Reschenstaatsstraße

 

Reschenpass (österr.-ital. Staatsgrenze) - Spondinig, Gemeinde Schluderns

 

Für den österreichischen Abschnitt der historischen Reschenstraße gehe zu:   > Staatswesen  >> Straßennetz in Tirol

 

 

SS 42   Strada Statale del Tonale e della Mendola - Mendelpassstraße

Autobus auf der Mendelstraße (heute Teilstrecke der Strada Statale 42 del Tonale e della Mendola) zwischen Kaltern über den Mendelpass (1.363 m) in das Nonstal.

Gelatinesilberabzug 9 x 14 cm; Joh(ann). F(ilibert). Amonn, Bozen 1919.

Inv.-Nr. vu914gs01142


SS 508  Strada Statale del Val Sarentino - Sarntaler Staatsstraße

 

Beginn:  Kreisverkehr beim Bozner Siegesdenkmal - Ende: Einmündung in die SS (Strada Statale) 44 del Passo di Giovo - Staatsstraße 44 auf den Jaufenpass

 

 

 

Burgen Ried und Runkelstein (v.v.n.h.) an Talfer und Sarntalstraße in Wangen bei Bozen, Gde. Ritten; Zollstätte ab 1501 unter König Maximilian I. (röm.-dt. Kaiser von 1508 – 1519).

Photochromdruck 9 x 14 cm; Ottmar Zieher, München um 1910.

Inv.-Nr. vu914pcd00014


 

Abzweigung von der  SS 12 Strada Statale dell'Abetone e del Brennero - Brennerstaatsstraße in Rovereto:

 

 

SS 240   Strada statale di Loppio e di Val di Ledro

 

Nago - Riva del Garda - Storo

 

 

 

Strada Statale 45 bis Gardesana Occidentale

 

Beginn: ehem. Strada Statale 11 Padana Superiore südlich von Rezzato - Gardone Riviera - Toscolano-Maderno - Gargnano - Limone sul Garda  - Riva del Garda - Arco - Trient (Ende an der Einmündung in die Strada Statale 12 dell'Abetone e del Brennero)