Personen- und Gütertransport mit Tragtieren

Marktfrau unterwegs

zwischen Nizza und Monaco

an der Cote d'Azür.

Albuminabzug auf Untersatzkarton

10,8 x 16,6 cm (Cabinet-Format),

Randlinie in Rotdruck,

ohne Impressum um 1880. 

Inv.-Nr. vuCAB-00038

Personen- und Gütertransport  mit  Zugtieren

Postkutschen und -stellwagen

 

 

Postkutschen verkehrten auf Hauptverkehrsrouten, während die Poststellwagen Seitentäler oder Orte in der Peripherie der Haltestellen von Postkutschen bedienten.

 

 

 

Dreispänniger Pferdeomnibus

in Doppeldeckerausführung

der k.k. Österr. Post bei Abfahrt

in Toblach im Pustertal, Südtirol

in Richtung Cortina d'Ampezzo. Kombinationsfarbdruck 9 x 14 cm; Impressum: Joh(ann). F(ilibert) Amonn, Bozen 1902. 

Inv.-Nr. vu914kfd00032

Droschken

 

Hotelbus oder -droschke: im Eigentum des Hoteliers zur Abholung der Gäste vom Bahnhof durch Bedienstete

Fiaker: meist zweispännige, viersitzige Droschke im Eigentum selbständiger Unternehmer, welche am Fiakerstandplatz oder auf Bestellung Personentransporte vornimmt (Vorläufer des Autotaxi - siehe den Spielfilm "Hallo Taxi!"), heute vornehmlich von Städtetouristen als Vehikel des "Sightseeing" frequentiert

 

 

 

Fiakerkonvoi beim Palais Sarnthein

in Innsbruck-Innere Stadt,

Maria-Theresien-Straße vor Durchfahrt

der Triumphpforte.

Digitalphoto; © Johann G. Mairhofer 2012.  Inv.-Nr. 1DSC03937

Schleifwagen

Holzbringung mit Schleifwagen

(auch als Einachswagen bezeichnet) möglicherweise auf dem Tschögglberg oberhalb von Meran, Südtirol - dort mundartlich "Schloaf" genannt. Gelatinesilberabzug 9 x 14 cm;

initialisiertes Impressum "GZ" um 1940. 

Inv. Nr. vu914gs00693

Handwagen

Einachsiger Handwagen

mit Stützrädern für Briefzusteller

der Österreichischen Post AG

im Einsatz in Innsbruck-Inneren Stadt,

Dreiheiligenstraße 1.

Digitalphoto; © Johann G. Mairhofer 2012. 

Inv.-Nr. 1DSC04788